Navigation überspringenSitemap anzeigen
Foto - Exposéansicht
Historische Deko im Vorgarten Historische Deko im Vorgarten
Nordwestansicht des Gebäudes Nordwestansicht des Gebäudes
Das kleine Häuschen an der Fassade beherbergt den historischen Backofen Das kleine Häuschen an der Fassade beherbergt den historischen Backofen
Die Westseite wurde im Obergschoss zum Wetterschutz mit Schiefer verkleidet Die Westseite wurde im Obergschoss zum Wetterschutz mit Schiefer verkleidet
Südwestansicht mit Blick zum Fachwerk und dem Tor zum Grundstück Südwestansicht mit Blick zum Fachwerk und dem Tor zum Grundstück
Der Hofbereich bietet Platz für eine kleine Sitzgelegenheit Der Hofbereich bietet Platz für eine kleine Sitzgelegenheit
Der Hofbereich vorm Hauseingang Der Hofbereich vorm Hauseingang
Der Schuppen hinterm Haus bietet Platz zum Abstellen Der Schuppen hinterm Haus bietet Platz zum Abstellen
Neben der Garage befindete sich der Eingang zum Garten Neben der Garage befindete sich der Eingang zum Garten
Der Garten bietet nach ein wenig liebevoller Pflege Platz zum Erholen Der Garten bietet nach ein wenig liebevoller Pflege Platz zum Erholen
Der Garten befindet sich direkt hinter der Garage Der Garten befindet sich direkt hinter der Garage
Die Garage mit Durchgang zum Garten Die Garage mit Durchgang zum Garten
Foto - Exposéansicht
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Zum Kauf

Kleinod nahe Jena - uriges Einfamilienhäuschen mit Fachwerk und Schiefer

Ansprechpartner
Liese Immobilien
Herr Tobias Hansmann
E-Mail

Stammdaten

Objektnummer
5391T0JXM
Adresse der Immobilie
Vollständige Anschrift auf Anfrage 07646 Quirla (DEU)
Objektart
Haus
Verfügbar ab
-
Baujahr
1927
Zustand
Sanierungsbedürftig

Preise

Kaufpreis
79.000,00 €
Provision
2975 € inkl. Ust.

Weitere Informationen

Wohnfläche
90,43 m²
Grundstücksfläche
280,0 m²
Zimmer
3,0
Schlafzimmer
2,0
Badezimmer
1,0
Autostellplätze
1,0
Art der Stellplätze
Garage
Unterkellert
Nein

Energieausweis

Energieausweis-Art
Bedarfsausweis
Ausstellungsdatum
20.01.2022
Gültig bis
19.01.2032
Effizienzklasse
H
Endenergiebedarf
496,33 kWh/(m²a)
Jahrgang
ab 01.05.2014
Baujahr
1927
Primärenergieträger
Holz

Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Kleinod, ein uriges, kleines Einfamilienhäuschen mit Fachwerk und Schiefer.
Es steht auf einem ca. 109 m² großen Grundstück im östlichen Teil des Ortes Quirla.
Mit verkauft wird ein ca. 140 m² großer Garten und eine ca. 30 m² große Garage in etwa 250 m Entfernung zum Wohnhaus.

Das Wohnhaus, wurde ca. 1927 in Massivbauweise errichtet. Das Erdgeschoss in Ziegelbauweise,
das Obergeschoss in Ziegel-Fachwerkbauweise. Die Nord- und Westfassade sind zum Teil mit Schiefer verkleidet.

Das Haus bietet mit seinen aktuell ca. 90 m² Wohnfläche, verteilt auf 3 Zimmer, Küche, Bad und WC einer kleinen Familie ein gemütliches Zuhause.
Bei größerem Platzbedarf hält das Dachgeschoss auf ca. 45 m² Grundfläche mit teilweise Stehhöhe eine hervorragende Ausbaureserve für ein oder zwei Kinderzimmer vor.

Hinter dem Haus bietet ein recht geräumiger Schuppen gute Abstellmöglichkeiten.
Vor dem Haus ist Platz für eine kleine Terrasse mit Sitzgelegenheiten.

Die Gebäudegrundsubstanz ist als sehr solide einzuschätzen, besonders das Dach befindet sich in einem guten Zustand.
2 -Fach isolierverglaste Fenster wurden in den den Wohnräumen in den Jahren 1992/93 eingebaut.
Eine Sanierung des Hauses über fast alle Gewerke ist notwendig.
Derzeit wird mit Einzelöfen mit Holz/Kohle geheizt, der Einbau einer modernen Heizung ist definitiv notwendig.
Hier ergeben sich durch das große Süddach Möglichkeiten, mit Solartechnik zu arbeiten.
Die Hausanschlüsse Strom und Trinkwasser wurden bereits erneuert.

Die Garage in ca. 250 m Entfernung bietet reichlich Platz für das eigene Fahrzeug.
Der sich an die Garage direkt anschließende Garten kann zur Erholung und zum Gemüseanbau gut genutzt werden.

Zusatzinformation zur Lage

Das Häuschen liegt im Osten des 500 Seelen-Ortes Quirla, seit 2019 Ortsteil der Kleinstadt Stadtroda im Saale-Holzland-Kreis.
Idyllisch gelegen mit Blick über sanfte Hügel und Felder im Süden des Ortes, wohnen Sie naturnah,
jedoch mit guter Infrastruktur.
In Kürze ist Stadtroda erreicht. Durch den eigenen Autobahnanschluss an die BAB 4 ist die Lage für Pendler und Außendienstler geradezu
prädestiniert. So ist die Universitätsstadt Jena in weniger als 20 Minuten erreicht und das Autobahnkreuz Hermsdorf A9/A4
nur drei Autominuten entfernt.
Im Ort selbst gibt es einen Kindergarten in Trägerschaft der AWO sowie ein recht aktives Vereinsleben mit Faschings- und Sportverein und
Freiwilliger Feuerwehr.

Sonstiges

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon unter Angabe Ihrer E-Mail und telefonischen Erreichbarkeit tagsüber.

Aus verwaltungstechnischen Gründen können Anfragen OHNE Angabe der Telefonnummer NICHT bearbeitet werden.

Unsere Angebote sind frei bleibend und nur für den Empfänger bestimmt. Sie dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht an Dritte weitergegeben werden. Irrtum, Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

Alle vorstehenden Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen, insoweit ist eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Die dargestellten Grundrisse können von den tatsächlichen Grundrissen abweichen.

Besichtigungen sind nach vorheriger telefonischer Vereinbarung nur über unser Büro möglich.

Nicht das richtige?

Zurück zur Übersicht
Liese Immobilien - Logo
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Vollständigen Merkzettel ansehen Anfrage / Nachricht versenden